Freistil

Die künstliche Frau - Kulturgeschichte einer Männerfantasie

Die künstliche Frau - Kulturgeschichte einer Männerfantasie - Sexy, nett und sie kocht auch gut | Makellos, sexy, gefügig. Wenn sie nicht gebraucht wird, steht sie ruhig in der Ecke. Die Roboterfrau. Kein Wunder, dass manche Männer sich welche anschaffen wollen. Bereits in der Antike wurden künstliche Frauen erwähnt. Von Rolf Cantzen.

Frauenpuppe auf Bett
54 Min. | 8.9.2019