Freistil

Kleine Fluchten - vom Tagträumen | Doku über imaginäre Welten

Philosophen genießen sie als geistiges Flanieren, Psychologen nutzen sie therapeutisch: Tagträume, kleine Fluchten in imaginäre Welten. Was sagen sie über uns? Wie können sie genutzt werden? Und wer tagträumt eigentlich? Von Rolf Cantzen.

Zwei Personen auf dem Sofa mit geschlossenen Augen.
53 Min. | 5.1.2020