Gedanken zum Tag

Erzählungen eines Pilgers

Das Denken an Gott ist für mich mit Anstrengung und Trockenheit verbunden. Wenn ich ihn geliebt hätte, so wäre das Zwiegespräch mit ihm im Gebet mir Nahrung gewesen. Entnommen aus: "Aufrichtige Erzählungen eines russischen Pilgers", herausgegeben von Emmanuel Jungclaussen, übersetzt von Reinhold von Walter, Herder Verlag, Freiburg 1996

1 Min. | 23.1.2020