Gedanken

Gott in der Krise (1): Pandemie und Glaube - wie reagieren Menschen auf Krisen?

Wie reagieren Menschen auf Pandemien: früher und heute? Und was macht die Corona-Krise mit dem eigenen Glauben? Dem gehen Andreas Holzem (Sonderforschungsbereich "Bedrohte Ordnungen" der Uni Tübingen), Magdalena Knöller (SWR Studio Tübingen) und Peter Kottlorz (Katholische Rundfunkarbeit am SWR) nach.

Steinwüste, braunrot leuchtende Berge in der Ferne.
58 Min. | 11.5.2021

Gedanken
ARD.de

Gedanken