Geschichte

Der Feuersturm von Dresden

Dieser Tage stand die Vergegenwärtigung der Bombardierung Dresdens vom 13. bis 15. Februar 1945 an. Waren die Luftangriffe britischer, kanadischer und US-amerikanischer Bomber ein Kriegsverbrechen? Wie wurde an die Bombenangriffe auf Dresden über die Jahrzehnte hinweg erinnert?

ARCHIV: Sachsen, Dresden: Nach den Bombenangriffen amerikanischer und britischer Flugzeuge auf Dresden am 13. und 14.02.1945 werden die zahlreichen Leichen, die auf der Straße liegen, geborgen (Bild: picture alliance / dpa)
14 Min. | 15.2.2020