Gespräche

Die misslungene Erziehung des Menschengeschlechts | Kamenzer Rede von Hans-Eckardt Wenzel am 10.09.2019

Woher rührt das Unbehagen am gegenwärtigen Zustand unserer Kultur und Gesellschaft? Dazu äußerte sich der Liedermacher Hans-Eckardt Wenzel in seiner Kamenzer Rede, die er im September in Lessings Geburtsstadt hielt.

Hans-Eckart Wenzel hält 6. Kamenzer Rede mit dem Titel DIE MISSLUNGENE ERZIEHUNG DES MENSCHENGESCHLECHTS in der Klosterkirche und Sakralmuseum Sankt Annen in der Lessingstadt Kamenz.
71 Min. | 24.9.2019