Gesprächszeit

"Ein Hauch Naivität ist eine wichtige Zutat" | Gespräch über Weltreise mit Fahrrad

Einmal nach Patagonien, bis an die Südspitze Südamerikas. Das war der Traum von Philipp Groten. Doch: Wie kommt man dahin? Grotens Antwort: Mit dem Fahrrad. Über den Atlantik ging es per Anhalter auf vier Segelbooten. 15 Monate hat dieses Abenteuer gedauert. In der Gesprächszeit erzählt er von der längsten Radtour seines Lebens und was sie mit ihm gemacht hat.

36 Min. | 12.4.2019