Gott und die Welt

Gott - eine Kopfgeburt?

Wenn Neurowissenschaftler das menschliche Gehirn erforschen, beschäftigen sie sich auch mit Religion: Z.B. was Meditieren im Hirn auslöst oder warum Epilepsiepatienten verstärkt von religiösen Empfindungen berichten. Lässt Glaube sich also vermessen? Tina Heidborn über Spiritualität im Spiegel der Wissenschaft.

25 Min. | 13.1.2019