Gott und die Welt

Gemeinsam gegen die Mafia

Am 21.März finden normalerweise in ganz Italien Demonstrationen gegen die Mafia statt - wegen Corona sind sie abgesagt. Seit 25 Jahren kämpft ein breites Bündnis gegen die Machenschaften der Kriminellen. An seiner Spitze steht ein Turiner Priester, der selbst schon auf der Todesliste stand. Dorette Deutsch über Don Luigi Ciotti und seinen Verein "Libera".

Gott und die Welt; © rbbKultur
25 Min. | 22.3.2020