Gott und die Welt

Waffe der Schwachen - Der jüdische Witz

Jüdische Witze haben scharfe Spitzen und machen vor nichts und niemandem halt - schon gar nicht vor Juden und ihren Eigenheiten selbst. Doch woher kommt diese Lust, sich selbst auf die Schippe zu nehmen? Ist es Galgenhumor oder hat es etwas mit Selbsthass zu tun, wenn Juden sich zur Witzfigur machen? Eine Sendung von Gerald Beyrodt

Gott und die Welt; © rbbKultur
25 Min. | 13.10.2019