Gottfried August Bürger: Münchhausens wunderbare Reisen

Gottfried August Bürger: Münchhausens wunderbare Reisen (5 von 17)

Im fünften Kapitel geht es um die Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen während seiner Gefangenschaft bei den Türken. Dort wird er als Sklave verkauft. Es liest: Walter Niklaus.

Baron Münchhausen fliegt auf einer Kanonenkugel
10 Min. | 8.3.2011