Heimat lesen

Maximilian Waldschmidt: Glasmacherleut, Kapitel 8

Der Hüttenherr von Pladl habe bei seinem Jäger auf den Gelegenheits-Wilderer Schrenk ein "Schussgeld" ausgesetzt, berichtet der Jäger dem Landrichter in Kötzting. Der Glasmacher Prannes zieht seine Konsequenzen und verlässt gemeinsam mit Schrenk die Lohberger Glashütte.

23 Min. | 17.12.2017