Hintergrund Medien

Medien und Migranten in Corona-Zeiten

Menschen aus Zuwanderer-Familien wünschen sich von deutschen Medien mehr Diversität, berichtet Ann-Kristin Pott. Die Sprachbarriere ist für sie oft ein Problem, deshalb kommen Informationen über Corona nicht bei allen Zuwanderern an, sagt Professorin Christine Horz von der Uni Köln.

WDR 5 Hintergrund Medien
10 Min. | 21.11.2020