Hintergrund

China und die USA - Ein Konflikt, der bleiben wird

Die Beziehungen zwischen China und den USA sind so schlecht wie seit 40 Jahren nicht mehr. Auf zahlreichen Feldern stehen die beiden Mächte als Konkurrenten gegenüber, die aggressive Rhetorik nimmt zu. Auch bei einem Regierungswechsel im Weißen Haus wird sich daran nicht viel ändern. Von Thorsten Teichmann und Steffen Wurzel www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/08/gekommen_um_zu_bleiben_der_konflikt_zwischen_china_und_dlf_20201008_1840_35b87f53.mp3

Donald Trump, Praesident der Vereinigten Staaten von Amerika, und Xi Jinping, Praesident der Volksrepublik China, sind auf einem Graffitto des Strassenkuenstlers Eme Freethinker kuessend und mit Mundschutz zu sehen // Donald Trump, President of the United
18 Min. | 8.10.2020