Hintergrund

Goutte d’Or - Das afrikanische Viertel von Paris

Lange galt Goutte d’Or als Schmuddelviertel der französischen Hauptstadt. Doch mittlerweile erliegen immer mehr Pariserinnen und Pariser dem Charme des vorwiegend afrikanisch geprägten Einwandererviertels mit seinem Mix an Kulturen. Die Probleme von Goutte d'Or jedoch bleiben. Von Sabine Wachs und Martin Bohne www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/08/01/goutte_dor_das_afrikanische_viertel_von_paris_dlf_20200801_1840_46c93e52.mp3

Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts verteilen am 10. Mai 2020 kostenlose Schutzmasken an die Bewohner des beliebten Pariser Stadtteils 'Goutte d'Or' in Paris, Frankreich.
18 Min. | 1.8.2020