Hörsaal

Atomausstieg - Dieter Rucht, Wolfgang Ehmke und Reinhard Dalchow

Jahrzehntelang hat die Atomenergie Menschen polarisiert. Nicht nur bei uns, vor allem auch in Frankreich und Amerika. Zwar hat Deutschland inzwischen das Ende dieser Energieform beschlossen, aber der gefährliche Atommüll wird bleiben. Wie damit umgehen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Dieter Rucht, Reinhard Dalchow und Wolfgang Ehmke in ihren Vorträgen.

Strahlenschutzmitarbeiter Reiner Ahlfänger misst am 7.12.2000 in einer Lagerhalle auf dem Gelände des GKSS-Forschungszentrums in Geesthacht (Kreis Herzogtum-Lauenburg) mit einem Geigerzähler die Strahlung an mit radioaktiven Abfällen gefüllten Fässe
55 Min. | 2.11.2019