Hörsaal

Genderfragen bei der Bibelauslegung - Michaela Bauks und Stefan Schorch

"Gott schuf den Menschen als Mann und Frau", so steht es in der biblischen Schöpfungsgeschichte. Solche Bibelzitate werden oft herangezogen, um die Zweigeschlechtlichkeit bis heute zu begründen. Und das ist falsch, sagt der Theologe Stefan Schorch.

55 Min. | 11.4.2020