Hörsaal

Internetsucht, Psychiater Jan Kalbitzer

Die Diagnose "Internetsucht" gibt es offiziell erst seit 2018. Der Psychiater Jan Kalbitzer warnt in seinem Vortrag vor solchen - wie er sie nennt - "Modediagnosen", die seiner Meinung nach von einem fatalen Schubladen-Denken zeugen.

Ein Schild warnt neben einer Schule vor Menschen, die ständig mit dem Blick auf das Handy über die Straßen laufen.
46 Min. | 5.9.2020