Hörspiel am Sonntag

Judith Keller: Die Fragwürdigen. Berührendes Hörspiel über Liebe, Lüge, Alltag, Angst und Freude

Unterwegs in Zürich. Seismografisch beschreibt die junge Schweizer Autorin Judith Keller Menschen, die sachte und fast unbemerkt durch ihren Alltag stolpern. | Mit: Lara Körte, Urs Jucker, Jeanne Devos, Linda Olsansky, Anna-Katharina Müller, Thomas Douglas, Jonas Rüegg, Fritz Fenne, Miriam Japp, Jessika Cuna, Irina Schönen | Musik: Philipp Schaufelberger | Glasharfe, Stimme: Anna Trauffer | Hörspielbearbeitung und Regie: Simona Ryser | Produktion: SRF 2020

Straßenbahnhaltestelle bei Nacht, Zürich/Schweiz
50 Min. | 28.3.2021