Hörspiel Pool

Die Tigerin | Hörspiel über eine Amour Fou in den 20er Jahren

Eine Amour Fou im Ganoven-und Halbweltmilieu in Paris und Nizza der 1920er Jahre. Der Hochstapler Henri Rilcer, genannt Fec, ist am Ende. Die Begegnung mit der Edelprostituierten Bichette, genannt "die Tigerin", stachelt ihn ein letztes Mal auf. Sie schließen einen Pakt, um sich als Paar neu zu erfinden. Einzige Bedingung ihrer Allianz: sie soll ohne Liebe sein. // Mit Anne Ratte-Polle, Jan Uplegger, Dorothee Metz, Martin Engler, Severin von Hoensbroech, Leopold von Verschuer / Komposition: Bo Wiget / Bearbeitung und Regie: Leopold von Verschuer / BR 2015 //www.hörspielpool.de

Standbild aus dem Spielfilm "Die Tigerin" nach der Novelle von Walter Serner
90 Min. | 20.7.2018