Hörspiel Pool

Meine Grabinschrift | Wortgewaltiger Lebensrückblick eines ägyptischen Schreibers

"Meine Grabinschrift" von Herbert Achternbusch| Der ägyptische Schreiber Amenothep monologisiert im Beisein seines Lehrlings Seth über sich, über das Leben und über die Fragwürdigkeit des Schreibens. Achternbuschs 1996 unter eigener Regie an den Münchner Kammerspielen uraufgeführte Abrechnung mit der Sprache findet in der Hörspielfassung einen abwechslungsreichen Gegenpol durch die Komposition von Klaus Buhlert.

Hieroglyphen
60 Min. | 22.11.2018