Hörspiel-Studio

Innenhof | Thriller in Anlehnung an Alfred Hitchcock

Ein Paar beobachtet fasziniert in einem Wiener Miethauskomplex, wie ihre Nachbarin der gegenüberliegenden Wohnung von einem Fremden vom Hof aus "gestalkt" wird. Clemens J. Setz dreht hier Hitchcocks Film "Fenster zum Hof" einige Umdrehungen weiter. Wer beobachtet eigentlich wen? - und wehe, die Beobachtenden treffen dann tatsächlich auf die Beobachteten. Nichts für schwache Nerven oder sensible Naturen.

Fassade. Plattenbau. Wohnblock
54 Min. | 9.7.2020