Hörspiel

Ein paar Dutzend Worte - Hörspiel - Ursendung

Fünf Schauspieler machen sich auf den Weg von Deutschland nach Belarus. Ein Ensemble unterschiedlicher Generationen und kultureller Herkunft: aus Deutschland, der Republik Kongo, der Ukraine, Tunesien und Belarus. Im Gepäck Texte aus dem Buch "Die letzten Zeugen" der Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch. Hörspiel von Jochen Langner nach Texten von Swetlana Alexijewitsch www.deutschlandfunkkultur.de, Hörspiel Hören bis: 10.04.2021 11:05 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/04/10/ein_paar_dutzend_worte_podcast_dlf_20200410_1105_7919bd24.mp3

Das Ensemble der Hörspielproduktion "Ein paar Dutzend Worte" - vorne Mitte im Uhrzeigersinn: Vika Biran; Diana Fleyer; Noureddine Chamari; Terja Diava; Mark Zack Foto Fahri Sarimese
54 Min. | 10.4.2020