Hörspiel

Gott ist nicht schüchtern (4/4): Aufbrüche und Ankünfte

•Fluchtdrama• Syrien im Frühjahr 2011: Die Forderungen nach mehr Freiheit und die Proteste gegen das Herrscherhaus nehmen wie in den Nachbarländern an Heftigkeit zu. Auch Amal und Hammoudi setzen große Erwartungen in den Veränderungsprozess. // Von Olga Grjasnova / Regie: Sophie Garke / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter

Die syrische Flagge von Rauch umhüllt.
29 Min. | 28.4.2021