Hörspiel

Mädchen-Liegestütze - Schaffenskrisen beim Debüt

Es soll eigentlich ums Wohlfühlen gehen, aber die Autorin hat einen kaputten Schreibtischstuhl und ist nicht mehr auf Augenhöhe mit ihrem Projekt. Also hofft sie auf ihre Figuren. Doch auf die ist so gar kein Verlass. Von Sarah Kilter www.deutschlandfunkkultur.de, Freispiel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/12/05/maedchenliegestuetze_drk_20191205_2203_76841482.mp3

Zerknülltes Papier und abgebrochene Bleistifte auf einem Schreibtisch.
50 Min. | 5.12.2019