Hörspiel

Mann ohne Makel: Stachelmanns erster Fall (1/2) | Ein Historiker ermittelt

Der Historiker Stachelmann kommt mit seiner Habilitation nicht voran. Da bittet ihn sein alter Freund von der Kripo Hamburg um Hilfe bei einer rätselhaften Mordserie. Der Fall führt in die NS-Geschichte, und in Stachelmann erwacht eine alte Neugier. Nach dem Roman von Christian von Ditfurth.

Ein verwittertes Tor.
54 Min. | 3.2.2020