Hörspiel

Quitos Töchter - eine Journalistin jagt Menschenhändler | Krimi

•Krimi• Als die Bonner Journalistin Rosa-Li die Geschichte einer verletzten Ecuadorianerin erfährt, wittert sie Menschenhandel. Sie beginnt eine gefährliche Recherche in Ecuador. // Von Christine Grän und Eva Karnofsky / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2013 / hoerspiel.wdr.de

Gestellte Szene zum Thema Menschenhandel.
54 Min. | 10.1.2020