Hörspiel

Sprache, mein Stern. Hölderlin hören. - Die späten Gedichte Hölderlins

Sieben Monate lang musste sich der Dichter Friedrich Hölderlin einer psychischen Behandlung unterziehen. Von da an schrieb er nicht mehr wie zuvor. Hörstück über das Schreiben nach schweren Krisen. Ein Hörspiel von Ruth Johanna Benrath und Ulrike Haage www.deutschlandfunkkultur.de, Klangkunst Hören bis: 02.04.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/04/03/sprache_mein_stern_hoelderlin_hoeren_podcast_drk_20200403_0005_18bb17f5.mp3

Friedrich Hölderlin: Bleistiftskizze: Schreiner u. Lohbauer 1823.
54 Min. | 20.3.2020