Hörspiel

Sprache mein Stern, Hölderlin hören

Das Leben und Werk des Dichters Friedrich Hölderlin faszinieren bis heute. Nicht zuletzt, weil Hölderlin ab der Mitte seines Lebens als wahnsinnig galt. Die Hörspielautorin Ruth Johanna Benrath und die Komponistin Ulrike Haage nehmen anlässlich seines 250. Geburtstages diese 2. Hälfte des Lebens in den Blick. Mit Robert Stadlober als Friedrich Hölderlin.

Robert Stadlober © Thomas Ernst
54 Min. | 20.3.2020