Hörspiel

Teure Schwalben | Geschichte über das Glück und Unglück von Demenz

Die Tochter besucht Gunda im Pflegeheim. Traumatisierende Erlebnisse aus der Kindheit im Krieg tauchen auf. Gleichzeitig macht Gundas "Vernunftlosigkeit" die Gegenwart schöner, größer, fantastischer. Von Irmgard Maenner

Irm Hermann spielt die an Demenz erkrankte Gunda
56 Min. | 20.11.2019