Hörspiel

Vereinzelt etwas Nieselregen | Psycho-Thriller über einen mysteriösen Mord

•Krimi• Der Reporter einer Ruhrgebietszeitung soll einen Mann erwürgt haben. Offenbar leidet der beliebte Journalist an einer psychischen Störung. Doch niemand kann begreifen, dass er diese Tat wirklich begangen haben soll. // Von Monika Buschey / Regie: Uwe Schareck / WDR 2010 / www.hoerspiel.wdr.de

Mann in der Psychatrie sitzt alleine in einem Zimmer vor einem Bild.
53 Min. | 26.6.2020