HörspielZeit

Jean und Béatrice

"Junge Erbin mit viel Klarsicht und Verstand, die noch nie jemanden geliebt hat, sucht einen Mann, der imstande wäre, sie zu interessieren, zu rühren und zu verführen. Hohe Belohnung!" Dieser Aushang von Béatrice lockt den Prämienjäger Jean an, und damit beginnt ein kämpferisches Spiel um die Frage: Was bedeutet Liebe zwischen den Geschlechtern? Das Hörspiel von Carole Fréchette lief am 26. Juli in der HörspielZeit auf SR 2 KulturRadio.

Symbolbild: eine Wendeltreppe (Foto: Pixabay)
77 Min. | 26.7.2020