HörspielZeit

Wo fängt die Wand an?

Ein regionales Kunst-Museum mit leeren Kassen und ein willkommenes Angebot: Ein kunstsinniger Unternehmer will den Ankauf eines Gemäldes ermöglichen. Doch beim Ortstermin im Museum mit der neuen Kulturbürgermeisterin hängt statt eines Impressionisten plötzlich ein weißes Bild an der Wand. Das Hörspiel von Madeleine Giese lief am 27. Dezember in der HörspielZeit auf SR 2 KulturRadio.

Eine weiße, eingerahmte Leinwand an einer Museumswand (Foto: Pixabay/SR)
53 Min. | 27.12.2020