Im Gespräch

Ärzte-Präsident: "Warum geben wir dem Virus noch bis Montag Zeit?"

Die neuen Corona-Schutzmaßnahmen kommen nach Ansicht von Weltärztepräsident Montgomery "auf den allerletzten Drücker". In SWR Aktuell sagte er, die Infektionszahlen entwickelten sich schneller als er befürchtet habe. Er habe mit 20.000 Neuinfektionen pro Tag am Jahresende gerechnet, diese Zahl werde aber wohl schon nächste Woche erreicht. Warum er den Kompromiss von Bund und Ländern für richtig hält, erklärt Montgomery im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Alina Braun.

Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery
3 Min. | 29.10.2020