Im Gespräch

Annalena Baerbock (Grünen-Chefin): Libyen-Konferenz gut und wichtig

Die Parteivorsitzende von Bündnis 90 / Die Grünen, Annalena Baerbock, hofft bei der Libyen-Konferenz auf Fortschritte. Zugleich kritisiert sie, dass Griechenland und Tunesien nicht eingeladen wurden. Die Organspende-Debatte war für Baerbock wichtig für die Kultur des Bundestages. Auf den Kohlekompromiss reagiert sie mit Unverständnis. Die Bundesregierung habe ein Jahr verplempert.

Annalena Baerbock (Grünen-Chefin)
24 Min. | 17.1.2020