Im Gespräch

Bürgerkrieg in Libyen - um welche Interessen geht es?

In Libyen tobt seit dem Sturz von Langzeitdiktator Gaddafi im Jahr 2011 ein Bürgerkrieg. Zwei Konfliktparteien bekriegen sich trotz zahlreicher Vermittlungsversuche weiter unerbittlich. Welche Interessen hinter diesem Krieg stehen, darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck mit dem Friedens- und Konfliktforscher Michael Brzoska gesprochen.

Libyen
4 Min. | 14.1.2020