Im Gespräch

Corona: Hebammen müssen bei Schutzausrüstung improvisieren

Vielen Hebammen in Deutschland mangele es an ausreichender Schutzausrüstung bei der Arbeit. Das beklagt Christiane Rübenach, die zweite Vorsitzende des Hebammen-Landesverbandes Rheinland-Pfalz im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

Schild "Hebamme im Einsatz" im Auto
5 Min. | 5.5.2020