Im Gespräch

Corona in Rheinland-Pfalz: Risiko bei Veranstaltungen selbst abschätzen

Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing von der FDP hat sich gegen eine generelle Absage von Großveranstaltungen in seinem Bundesland wegen der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus ausgesprochen. Im SWR sagte Wissing: "Man muss auch appellieren an die Veranstalter und an die Besucher von solchen Veranstaltungen, eine eigene Risiko-Einschätzung vorzunehmen." SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll hat mit ihm gesprochen.

Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP)
3 Min. | 11.3.2020