Im Gespräch

Corona - Kommt das bedingungslose Grundeinkommen?

Es waren vor allem Politiker der Linken, die bereits seit vielen Jahren ein bedingungsloses Grundeinkommen für diejenigen forderten, die von dem Geld, das sie verdienen, kaum leben können. Andere Parteien lehnten das bisher strikt ab. In Zeiten der Corona-Krise wird diese Forderung erneut laut - unter anderem vom Schriftstellerverband PEN, um Solo-Selbständigen in der Kulturbranche zu helfen. Welche Chancen ein solches Grundeinkommen jetzt eventuell hätte, darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck mit dem Soziologen Sascha Liebermann von der Alanus-Hochschule in Alfter gesprochen.

Willy-Millowitsch-Denkmal mit Mundschutz
6 Min. | 20.3.2020