Im Gespräch

Corona-Krise: Philologenverband - "Chaos wird nicht so schlimm wie Elternvertreter es erwarten"

Die Schulen schließen bundesweit ab Montag bzw. Dienstag. Philologenverbände hatten das bereits vor Tagen gefordert. Vor Eltern und Lehrern liegt ein arbeitsreiches Wochenende, sagt Ralf Scholl, Vorsitzender des Philologenverbandes Baden-Württemberg. Jetzt müsse organisiert und Lernpakete für die Schülerinnen und Schüler erarbeitet werden. SWR-Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel hat ihn dazu befragt.

Ein Schild mit der Aufschrift "Schule geschlossen" hängt an der Eingangstür einer Schule
4 Min. | 13.3.2020