Im Gespräch

"Corona School": So funktioniert Online-Nachhilfe für Schüler

Beim Lernen zu Hause sind viele Schülerinnen und Schüler oft auf sich alleine gestellt. Dabei entstehen natürlich viele Fragen, die im Moment nur selten jemand beantworten kann. Die Lehrer können nicht immer verfügbar sein, um zu erklären. Dafür gibt es die "Corona School": Ein ehrenamtliches Projekt von Studenten, die ihre freie Zeit opfern, um Schülern Online-Nachilfe zu geben. Simon Bing ist einer dieser Studenten und erklärt im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll, wie das Projekt läuft.

Nachhilfe in der "Corona School": Studenten helfen Schülern ehrenamtlich in der Corona-Krise
3 Min. | 12.5.2020