Im Gespräch

Digitalpolitiker: "Wir müssen Tempo machen bei der Tracing-App"

Die dezentrale Verwaltung der Tracing-Daten sei wichtig, um Akzeptanz bei den Bürgern zu schaffen. Die App mache nur Sinn, wenn sich möglichst viele Handy-Nutzer beteiligten und zwar schnell, sagt Hansjörg Durz, CSU, stellvertretender Vorsitzender im Ausschuss Digitale Agenda, im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Alina Braun.

Smartphone mit Tracing-App
4 Min. | 27.4.2020