Im Gespräch

Erlebnis Breitscheidplatz: "Unsagbarer Schmerz"

Drei Jahre nach dem LKW-Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz kämpfen die Opfer mit den Folgen. Ihr Schmerz sei kaum in Worte zu fassen, sagt der Psychologe Rainer Rothe, der einige der Betroffenen betreut.SWR Aktuell-Moderatorin Katja Burck hat Rothe gefragt, wie die Opfer das Erlebnis verarbeiten.

Opfer trauern am Berliner Breitscheidplatz
4 Min. | 19.12.2019