Im Gespräch

Expeditionsleiter Markus Rex - "Sobald ich an Land bin, vermisse ich das Eis"

Er leitete die größte Arktis-Expedition aller Zeiten: der Potsdamer Physiker Markus Rex. Eingeschlossen im Eis driftete sein Schiff durch das Nordpolarmeer. Kälte, Dunkelheit, Eisbären forderten alles von den Forschern - und dann kam Corona. Moderation: Ulrike Timm www.deutschlandfunkkultur.de, Im Gespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/25/expeditionsleiter_markus_rex_drk_20201125_0905_ac91e5a0.mp3

Markus Rex in Schutzkleidung mit der "Polarstern" im Hintergrund
33 Min. | 25.11.2020