Im Gespräch

FDP: Bundesregierung hat Vertrauen in Corona-App verspielt

Der digitalpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Manuel Höferlin, hat der Bundesregierung vorgeworfen, bei der Corona-Warn-App Vertrauen verspielt zu haben. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Dagmar Freudenreich sagte Höferlin: "Herr Spahn, der Bundesgesundheitsminister, hat immer wieder von unterschiedlichen Apps gesprochen. Das zerstört natürlich Vertrauen." Zudem habe es sehr lange gedauert, bis die App auf den Markt gekommen sei. "Andere Länder waren da deutlich schneller", so Höferlin. <br/>Die Bundesregierung habe es zudem versäumt, eine europäische Lösung für eine Corona-App zu finden.

Corona-Warn-App
4 Min. | 16.6.2020