Im Gespräch

"Fernreisen werden kaum stattfinden" | Tourismusforscher Ulrich Reinhard über Urlaub in Corona-Zeiten

Experte: Corona-Krise führt zu Boom des Inlandstourismus | Fernreisen oder Reisen mit dem Flugzeug wird in diesem Jahr kaum jemand machen, da ist sich Ulrich Reinhardt von der Stiftung für Zukunftsfragen in Hamburg sicher. Wenn, dann sind Reisen im Inland und vielleicht noch in angrenzende Länder möglich, meint er. Warum Reinhardt davon ausgeht, dass der Inlandstourismus auch in Zukunft boomen wird, erklärt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Bernhard Seiler.

Blick auf den Unterkrummenhof am Schluchsee im Schwarzwald.
5 Min. | 17.4.2020