Im Gespräch

Festnahme Nawalnys ein Fall für internationale Staatengemeinschaft

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Johann Saathoff, hat sich dafür ausgesprochen, dass die internationale Staatengemeinschaft auf eine Freilassung des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny drängen sollte. Im SWR sagte der SPD-Politiker: "Zunächst ist es nicht nur eine Sache zwischen Deutschland und Russland sondern zwischen der internationalen Staatengemeinschaft und Russland. Es gibt viele Länder, die sich gegenüber Russland geäußert haben, dass sie erwarten, dass Nawalny wieder freigelassen wird. Da befindet sich Deutschland in guter Gesellschaft." SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler hat mit Johann Saathoff gesprochen.

Kremlgegner Alexej Nawalny
4 Min. | 18.1.2021