Im Gespräch

Frühstückquarch: Corona - was ist wirklich 'systemrelevant'?

Wenn die Corona-Einschränkungen gelockert werden, taucht sehr schnell die Frage nach den richtigen Prioritäten auf. Jeder Lobbyist, der seinen Beruf ernst nimmt, wird den Politikern klarzumachen versuchen, dass seine Branche natürlich als erste dran muss. Aber wer entscheidet darüber, wer oder was wichtiger als der oder das andere ist? Das ist dann schnell vom "Kriterium der Systemrelevanz" die Rede. SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich hat darüber mit dem Philosophen Christoph Quarch gesprochen.

Buchautor und Philosoph Christoph Quarch
5 Min. | 1.5.2020