Im Gespräch

Frühstücks-Quarch: Jetzt glaubt dem Mann doch mal!

Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell ab. Er sucht sich also jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. Diese Woche geht es wieder um die Corona-Krise und Christoph Quarch regt es auf, dass er sich dafür rechtfertigen muss, wenn er den Empfehlungen des Robert Koch Instituts und seines Präsidenten Lothar Wieler folgt. Warum ihn diese Diskussionen nerven, das klärt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.

Christoph Quarch im Portrait vor weißem Hintergrund
4 Min. | 4.4.2020