Im Gespräch

Frühstücks-Quarch: Mehr Solidarität mit der jungen Generation

Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch präsentiert jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell. Er sucht sich also jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. In dieser Woche macht er sich Gedanken über die Frage, ob es in der Corona-Krise zu wenig Solidarität mit der jungen Generation gibt. Das klärt er im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem.

Drittklässler einer Grundschule laufen in einem Klassenzimmer an einer Tafel mit der Aufschrift "Ferien!" vorbei.
5 Min. | 25.4.2020